Monatsarchiv Mai, 2011

31.Mai 2011

Die etwas anderen PR-Bedingungen in der Ukraine

Auch in der Mai-Ausgabe des PR-Reports erschien ein Kommentar eines GlobalCom Agenturpartners. Jukka Laikari berichtet über die Chancen und Herausforderungen für Medien und PRler in der Ukraine. Die Ukraine als Markt mit 45 Millionen gut ausgebildeter und trotzdem relativ günstigen Arbeitskräften und einer florierenden Landwirtschaft, Bodenschätzen und einer Infrastruktur, die Europa und Russland verbindet wird […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am 31. Mai 2011

26.Mai 2011

PR rund um den Globus – Konfuzius, Krisen-PR und Social Media in Korea (Teil 1)

Ein Land in dem Konfuzius und Social Media-Einflüsse die PR prägen, das klingt interessant fanden wir und sprachen mit John Kim, CEO des koreanischen GlobalCom-Partnerbüros in Korea.

... weiterlesen »

Aktualisiert am 10. Oktober 2014

19.Mai 2011

PR rund um den Globus: Kommunikationsfreudiges Argentinien (Teil 2)

Der erste Teil des Interviews berichtete letzte Woche über die Veränderungen der PR in Argentinien und den aktuellen Trend, Bildmaterial und Videos in Pressemeldungen beizufügen. Teil 2 erklärt unter anderem, wie wichtig die Unterscheidung zwischen traditionellem und argentinischem Spanisch ist und warum das bei der Planung von PR Aktivitäten in Argentinien unbedingt berücksichtigt werden sollte.

... weiterlesen »

Aktualisiert am 19. Mai 2011

12.Mai 2011

PR rund um den Globus: Kommunikationsfreudiges Argentinien (Teil 1)

Bekannt kommunikationsfreudig gehören südamerikanische Länder zu den Regionen bei denen Social Media mit offenen Armen empfangen und schnell von einer breiten Anwendergruppe genutzt wurde. In Argentinien macht laut PR Expertin Ana Laura Esposito vor allem die Kontaktpflege zu Bloggern und die Beobachtung von Blogs einen großen Teil der täglichen Arbeit aus.

... weiterlesen »

Aktualisiert am 12. Mai 2011

05.Mai 2011

PR rund um den Globus: Tschechien wird zunehmend interessanter für internationale PR (Teil 2)

In Teil 1 des Interviews berichtete Martin Frydl über aktuelle Trends in der Medienlandschaft und PR-Aktivitäten in Tschechien. Heute informiert er über gängige Fehler, die Unternehmen bei der PR in Tschechien machen und gibt Tipps für erfolgsversprechende Maßnahmen.

... weiterlesen »

Aktualisiert am 5. Mai 2011

02.Mai 2011

Politischer Protest organisiert über Sozialer Netzwerke

„Es gibt kein besseres Medium als soziale Netzwerke, um Menschen zu mobilisieren“, diese These vertritt Ricardo Durand in seinem Kommentar für die aktuelle Ausgabe des Magazins PR Report und belegt sie an aktuellen Beispielen im Zusammenhang mit der politischen Krise in der sich Portugal zur Zeit befindet. Die Portugiesen haben offensichtlich genug von der Wirtschaftspolitik […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am 2. Mai 2011